Aktuelles

Aktuelle Informationen

Hier informieren wir Sie aktuell über besondere Aktionen wie Vorträge oder Kursangebote.

  • Aktuelle Situation bei der Terminvergabe für Akuttermine
    Liebe Eltern, liebe Patienten,
    wegen des unerwartet frühen Ausfalls unserer Ärztin Frau Dr. Randlkofer sind derzeit vorübergehend leider Schwierigkeiten bei der Terminvereinbarung und Wartezeiten bei Terminen in der Akutsprechstunde nicht zu vermeiden. Außerdem ist unsere Kapazität an Akutterminen im Moment entsprechend eingeschränkt.
    Wir sind sehr bemüht, für Sie die bestmögliche Lösung zu finden, sind dabei aber inzwischen auch auf Ihre Mithilfe angewiesen:
    • Bitte vereinbaren Sie Ihre Termine möglichst frühzeitig.
    • Bitte informieren Sie uns möglichst früh, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können.
    Akuttermine und Impftermine müssen zurzeit für einen reibungslosen Praxisablauf sehr kurz gehalten werden. Allgemeine Fragen können evtl. auch telefonisch oder per Email (praxis@kinderarzt-zeiss.de) beantwortet werden.
    • Bitte haben Sie Verständnis, wenn sich der Praxisablauf durch unvorhergesehene Notfälle verschiebt und ggf. Wartezeiten entstehen, oder wir Sie bei voller Sprechstunde ausnahmsweise an die Bereitschaftspraxis verweisen müssen.
    Für uns liegt weiterhin die optimale Versorgung Ihrer Kinder an erster Stelle.
    Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis. Vielen Dank.
    Ihr gesamtes Team der Kinderarztpraxis Dr. Alexander Zeiss
    >> Download dieser Information als PDF (344 KB) <<
  • An folgenden Tagen / Zeiten ist die Praxis geschlossen:
    – Fasching (Rosenmontag bis Aschermittwoch 12.-14.02.2018). Donnerstag und Freitag normal geöffnet.
    – Zweite Woche Osterferien (3. bis 6.4.2018)
    – Pfingstferien: 28.5.-1.6.2018 (2. Woche)
    Die oben genannten Angaben zu den Praxisschließzeiten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Kurzfristige Änderungen sind möglich.
  • Jeden letzten Mittwoch im Monat findet um 18.30 Uhr in der Helios-Klinik Pasing ein Informationsabend für werdende Eltern statt. Dort können Fragen, die die Neugeborenen in den ersten Lebenstagen betreffen, mit uns ausführlich besprochen werden.